Home

Aktuelle Beiträge

  • Monitoring & Evaluierung von Lebensraumverbesserung im aquatischen Bereich

    Teilmodul Folgeuntersuchungen im Ilz-System in Hinblick auf die Rekrutierung und die Populationsgröße des Huchens Durch die Umsetzung von zahlreichen Arten- und Gewässerschutzprojekten, setzt sich der Landesfischereiverband Bayern e.V. als anerkannter... weiterlesenweiterlesen
  • Aktuelle Regelung für Vereinsveranstaltungen

    Informationen zur Zulässigkeit von Vereinsveranstaltungen des Bayerischen Gesundheitsministeriums: Mit Einführung der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV) wurde die Krankenhausampel abgeschafft. An ihre Stelle tritt nun der „Regionale Hotspot-Lockdown“ (§ 15... weiterlesenweiterlesen
  • Stoffliche Belastung von Fischen: Die wichtigsten Fragen und Antworten

    Aufgrund der zunehmenden Feststellung von stofflichen Belastungen in Fischen ist die Verunsicherung in der Fischerei groß. V.a. die Einschätzung und Bewertung möglicher gesundheitlicher Risiken beim Fischverzehr ist sehr komplex und... weiterlesenweiterlesen
  • EEG: Fragwürdige Förderung für Kleinwasserkraft von EU-Kommission gekippt

    Die vom Landesfischereiverband heftig kritisiert zusätzliche Förderung der Kleinwasserkraft über das 2021 novellierte Gesetz zur Förderung erneuerbarer Energien (EEG), wurde von der EU wieder einkassiert. Insbesondere bayerische Politiker hatten sich... weiterlesenweiterlesen
  • Auffrischungskurse für Fischereiaufseher

    Mit der Novellierung des Bayerischen Fischereigesetzes wurde die Position der Fischereiaufseher gestärkt. Künftig werden Fischereiaufseher von der Kreisverwaltungsbehörde (KVB) bestellt. Während der Ausübung ihres Dienstes sind die Fischereiaufseher dann Angehörige... weiterlesenweiterlesen

Wir sind die Fischer

Der Landesfischereiverband Bayern ist Heimat für Angler, Teichwirte und Berufsfischer

Mit knapp 140.000 Mitgliedern ist der Landesfischereiverband Bayern die größte Organisation der Fischer in Bayern. Wir arbeiten für eine nachhaltige Fischerei, Gewässerschutz und praxistaugliche Gesetze. Als Naturnutzer sind wir die ersten Naturschützer, denn nur gesunde Gewässer beherbergen gesunde Fischbestände. Immer getreu unseres Mottos: Gewässerschutz aus Leidenschaft!