Neue Datenschutzregeln

Am 25. Mai tritt die neue Datenschutzgrundverordnung der EU in Kraft. Bei vielen Fischereivereinen besteht daher Verunsicherung, was zu tun ist. Grundsätzlcih beduetet die Neuregelung ein Mehr an Datenschutz für jeden Einzelnen. Für Vereine entstehen daraus aber auch neue Verpflichtungen. Auf diesen Seiten finden Sie Erläuterungen und Formulare für die praktische Datenschutzarbeit.

Datenschutz: Ein Grundrecht

Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Dies betrifft auch Fischereivereine und Verbände. In einigen Mitgliedstaaten wurde der Schutz personenbezogener Daten bereits sehr früh geregelt. So trat in…
weiterlesen