Wir sind die Fischer

Der Landesfischereiverband Bayern ist Heimat für Angler, Teichwirte und Berufsfischer 

Mit über 132.000 Mitgliedern ist der Landesfischereiverband Bayern die größte Organisation der Fischer in Bayern. Wir arbeiten für eine nachhaltige Fischerei, Gewässerschutz und praxistaugliche Gesetze. Als Naturnutzer sind wir die ersten Naturschützer, denn nur gesunde Gewässer beherbergen gesunde Fischbestände. Immer getreu unseres Mottos: Gewässerschutz aus Leidenschaft!

Aktuelle Beiträge

  • Genehmigung für Wasserkraftanlage an der Ramsauer Ache war nicht zulässig

    Naturschutz siegt vor Gericht: Landratsämter müssen bei Umweltfragen sorgfältiger Prüfen Das Verwaltungsgericht München schafft Klarheit: Der Neubau einer Wasserkraftanlage „Am Felsentor“ an der Ramsauer Ache, Landkreis Berchtesgadener Land, hätte nicht... weiterlesenweiterlesen
  • Sommerpause bei der Fischerprüfung

    Von 1. Juni 2017 bis einschließlich 17. September 2017 macht die staatliche Fischerprüfung Sommerpause und es werden keine Prüfungen angeboten. In dieser Zeit finden umfangreiche Hard- und Softwareumstellungen statt. Die... weiterlesenweiterlesen
  • Jahresbericht 2016/17

    LFV stellt neuen Jahresbericht vor Ob Artenhilfsprogramme, Informationsveranstaltungen oder in der Teichwirtschaft und Jugendarbeit – der Landesfischereiverband Bayern war sehr aktiv. Eine ausführliche Übersicht der Arbeit und Erfolge des LFV... weiterlesenweiterlesen
  • Gewässerschutz im Bereich Landwirtschaft muss verbessert werden

    Positionspapier der Umweltverbände bei gemeinsamer Fachtagung vorgestellt Der Gewässerschutz in Bayern im Bereich Landwirtschaft ist in vielen Fällen unzureichend, kritisieren Landesfischereiverband Bayern (LFV), Landesbund für Vogelschutz (LBV) und BUND Naturschutz (BN),... weiterlesenweiterlesen
  • Neue Prüfungsgebühr ab 1. Mai 2017

    Die Prüfungsbehörde des staatlichen Fischereischeins, das Institut für Fischerei der Landesanstalt für Landwirtschaft, erhöht die Preise: Damit die Vorteile des Onlineverfahrens für die Prüfungsbewerber auch langfristig erhalten werden können, wird... weiterlesenweiterlesen