Fisch im Museum

20 März @ 18:30 22:00

Frischer Fisch im Jagd- und Fischereimuseum

Rechtzeitig zum Osterfest präsentieren der LFV Bayern, der Fischereiverband Oberbayern und Die Isarfischer einen informativen, kulinarischen Abend rund um den Bayerischen Fisch des Jahres 2024: Die Rutte.

Am 20. März 2024, um 18.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)

Deutsches Jagd- und Fischereimuseum

Neuhauserstr. 2, 80331 München


Katharina Keiz, Referentin beim Landesfischereiverband, stellt Ihnen den einzigen Vertreter der Dorsche im Süßwasser vor.

Raffiniert und gut: Koch & Isarfischer Sven Christ serviert leckere Häppchen von der Rutte.

Vorträge und Fisch-Snacks kostenlos.

Landesfischereiverband Bayern

0896427260

Veranstalter-Website anzeigen

Fisch im Musem

10. April 2019 @ 18:00 21:00

Der Fisch des Jahres auf Stippvisite in Bayern

Ob der Atlantische Lachs jemals wieder nach Bayern zurückkehren wird ist noch völlig ungewiss. Gewiss ist, dass er heuer unser Gast zu Fisch im Museum sein wird. Der Lachs gehört zu den wohl bekanntesten Fischarten, auch kulinarisch. Leider ist weit weniger bekannt, dass menschliche Aktivitäten die Lebensräume dieser Art zerstört haben. Die Struktur der Gewässer, die mangelnde Durchgängigkeit, wie auch das Fehlen von Laichhabitaten in den Oberläufen erschweren die Wiederansiedlung dieser attraktiven Fischart. Mit der Wahl zum Fisch des Jahres sollen die gemeinsamen Anstrengungen der Fischerei zur Rückkehr dieser Art unterstützt werden. Unser norwegischer Gast, der Fischereifachberater und Fliegenfischer Leif Magnus Saetem, berichtet Interessantes und Wissenswertes aus seinen Lachs-Feldforschungen. Kochbuchautor und Foodstylist Sven Christ präsentiert im Anschluss raffinierte Häppchen mit Lachs & Co. Dem Sushi Experten, Jürgen Schmid, können Sie bei der Zubereitung seiner Lachs Maki und Nigiri Sushi über die Schulter sehen. Freuen Sie sich auf einen geselligen, informativen und kulinarischen Abend mit dem LFV Bayern, dem Fischereiverband Oberbayern und dem Verein „Die Isarfischer“. Eintritt und Probierhappen frei.

Details

Datum:
10. April 2019
Zeit:
18:00 – 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Landesfischereiverband Bayern
Telefon
0896427260
E-Mail
poststelle@lfvbayern.de
Webseite
Veranstalter-Website anzeigen

Deutsches Jagd- und Fischereimuseum

Neuhauser Straße 2
München, 80331 Deutschland
Google Karte anzeigen

Fisch im Museum

Frischer Fisch aus heimischen Gewässern im Jagd- und Fischereimuseum

Traditionell vor Karfreitag präsentieren der LFV Bayern und der Fischereiverband Oberbayern gemeinsam mit den Isarfischern einen informativen, kulinarischen Abend rund um das Thema Fisch. In diesem Jahr stellt Dr. Michael Schubert, vom Institut für Fischerei in Starnberg, Deutschlands Fisch des Jahres 2018 vor: den Dreistachligen Stichling. Ein Kleinfisch, bekannt vor allem für sein auffälliges Paarungs- und Brutverhalten. Dazu serviert Ihnen unser Fischkoch Frank Alesch Snacks rund um den urigen Waller.

Eintritt frei / Vorträge und Fisch Snacks kostenlos.

Um Anmeldung per Mail (poststelle@lfvbayern.de) wird gebeten!

Fisch im Museum

Traditionell vor Karfreitag präsentieren der Landesfischereiverband Bayern, der Fischereiverband Oberbayern und die Isarfischer raffinierte Fischgerichte und Wissenswertes rund um unsere Wasserlebewesen. In diesem Jahr wagen wir einen Blick an die Küste und stellen Deutschlands Fisch des Jahres 2017 vor: die Flunder. Für bayerische Fischköche ist sie eine Exotin, doch die flache Wandrerin zwischen Süß- und Salzwasser hält einige Geheimnisse parat.

Probieren Sie die exklusiv für Sie live zubereiteten Fischspezialitäten und erfahren Sie mehr über den geheimnisvollen Plattfisch.

Eintritt und Fischhäppchen sind frei.