Aktuelle Beiträge

  • Weitere Erleichterungen

    Seit dem 22. Juni ist die 6. Infektionsschutzverordnung in Bayern in Kraft. Damit sind nun wieder Vereinsveranstaltungen in Innenräumen mit bis zu 50 Teilnehmern erlaubt. Darunter fallen explizit auch Vereinssitzungen.... weiterlesenweiterlesen
  • Corona-Schutz und Fischerei in Bayern

    Stand: 2.6.2020 Die Bayerische Staatsregierung ergänzt die bestehenden Regelungen durch eine neue Verordnung: Vereinsheime dürfen wieder geöffnet werden. Dabei gilt allerdings weiterhin die Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum. Der Aufenthalt mehrerer... weiterlesenweiterlesen
  • Status der Regenbogenforelle in Bayern

    Betrachtung eines Fachartikels: Pro und Contra Besatz mit Regenbogenforellen Bei der Regenbogenforelle scheiden sich die Geister. Die einen betrachten die vor mehr als 100 Jahren eingebürgerte Art mittlerweile als heimisch,... weiterlesenweiterlesen
  • Aufruf des Landesfischereiverbands an seine Mitglieder

    Liebe Fischerinnen und Fischer in Bayern! Die Welt befindet sich in einer Ausnahmesituation. Das Coronavirus dominiert nahezu alle Bereiche des Alltags. Wir werden derzeit mit echten Sorgen und Nöten konfrontiert.... weiterlesenweiterlesen
  • Verurteilung nach Axtangriff

    Angler nach Angriff auf Fischereiaufseher wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Verzerrte Berichterstattung in Lokalzeitung. Der Fall hat im Juli 2019 bayernweit Schlagzeilen gemacht: Ein Angler griff an der Donau bei Kelheim... weiterlesenweiterlesen

Wir sind die Fischer

Der Landesfischereiverband Bayern ist Heimat für Angler, Teichwirte und Berufsfischer

Mit knapp 140.000 Mitgliedern ist der Landesfischereiverband Bayern die größte Organisation der Fischer in Bayern. Wir arbeiten für eine nachhaltige Fischerei, Gewässerschutz und praxistaugliche Gesetze. Als Naturnutzer sind wir die ersten Naturschützer, denn nur gesunde Gewässer beherbergen gesunde Fischbestände. Immer getreu unseres Mottos: Gewässerschutz aus Leidenschaft!