Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Themenabend: Fischerei in der Geschichte

17 November @ 18:30 - 22:00

Kulturgut Fliegenfischerei: Buchvorstellung zum 200. Geburtstag von John Horrocks

Anlässlich des 200. Geburtstags von John Horrocks ist beim LFV Bayern in Kooperation mit dem Österreichischen Fischereiverband eine von Armin Göllner verfasste Gedenkschrift erschienen.

Der Engländer John Horrocks lebte in Weimar und veröffentlichte 1874 das Buch „Fliegenfischerei auf Forellen und Aschen in Deutschland und Oesterreich“. Damit gilt er als Nestor der Fliegenfischerei in Mitteleuropa. Seine Mahnungen zu einem schonenderen Umgang mit unseren Gewässern und Fischbeständen, waren seiner Zeit weit voraus und legten den Grundstein für unser heutiges Verständnis der fischereilichen Hege.

Feiern Sie mit uns seinen Geburtstag im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum. Wir stellen sein Leben und Wirken in einer Lesung vor, zeigen den Bau von gespließten Fliegenruten, und binden die berühmte Horrocks-Fliege.

Für Getränke und Snacks ist gesorgt

Programm:

  • Begrüßung und Moderation: LFV Bayern, ÖFV, Die Isarfischer und das Jagd- und Fischereimuseum
  • Dr. Armin Göllner, Autor der Gedenkschrift zum 2oo. Geburtstag von John Horrocks
    »John Horrocks – Nestor der modernen Fliegenfischerei in Mitteleuropa«
  • Philipp Sicher, Gespließtenbauer aus Leidenschaft, Geschäftsführer Schweizerischer Fischerei-Verband
    »Geschichte und Bau von gespließten Fliegenruten« Faszination in Tradition und Moderne
  • Gerd Peter Wieditz, International renommierter Fliegenbinder und Koordinator der Deutschen Meisterschaft im Fliegenbinden
    bindet die berühmte »Horrocksfliege«
  • Albert Pesendorfer, Fotograf und Kenner der Materie, Obmann des Traditionsvereins „Freunde der Gmundner Traun“
    »Die Gmundner Traun – ein Fluss mit großer Vergangenheit«

Einladungskarte herunterladen

Details

Datum:
17 November
Zeit:
18:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Landesfischereiverband Bayern
Telefon:
0896427260
E-Mail:
poststelle@lfvbayern.de
Webseite:
www.lfvbayern.de

Veranstaltungsort

Deutsches Jagd- und Fischereimuseum
Neuhauser Straße 2
München,80331Deutschland
+ Google Karte